Memphis Tours Blogs

Top 8 der besten Bergwanderwege der Welt

Für diejenigen, die es lieben, ist Wandern eine Lebenseinstellung, eine Möglichkeit, mit sich selbst in Frieden zu sein und dem Lärm der Außenwelt zu entkommen.

 

Für diejenigen, die es lieben, ist Wandern eine Lebenseinstellung, eine Möglichkeit, mit sich selbst in Frieden zu sein und dem Lärm der Außenwelt zu entkommen.

 

Wandern ist eine der größten Outdoor-Aktivitäten, die man draußen machen kann. Man braucht nur sich selbst, ein gutes Paar Schuhe und ein gewisses Maß an Entschlossenheit. Wandern kann definitiv mehr als nur eine körperliche Aktivität sein, da es auch sehr gut für die geistige Gesundheit ist.

 

Für Wanderfreunde ist das Durchsuchen von Wanderwegen auf Reisen um die Welt genauso ein Besuch in einem Museum für Geschichtsinteressierte.

 

Also, was sind die besten Orte der Welt zum Wandern?

 

 

Hier sind die Top 08 Orte zum Wandern rund um die Welt:

 

Berg Toubkal, Marokko

 

Der Mount Toubkal in Marokko ist der höchste Ort in Nordafrika und mit einer Höhe von 4.167 Metern nur für diejenigen geeignet, die nur in bester Form sind.

Die Wanderung beginnt in einem kleinen Dorf namens Village of Imlil und geht dann über einen trockenen Fluss, bevor man scharf durch den Schrein von Sidi Chamharrouch gelangt, um an einer großen Berghütte zu landen.

Der nächste Schritt auf der Wanderung führt über den Schneefeldweg zum Gipfel, wo die Aussicht auf das Atlasgebirge einfach umwerfend ist.

Bei dieser Wanderung müssen Sie unbedingt einen lokalen Führer und Muleteure mitbringen, um Gepäck und andere Utensilien zu transportieren, die für das Camping über Nacht und die Schneeausrüstung erforderlich sind.

Indus Valley, Himalaya, Indien

 

Die Schönheit des Himalaya ist unbestreitbar und für jeden, der jemals das Glück hatte, diesen Teil der Welt zu besuchen, würde er das wissen.

Das 3-tägige Fernwandern im Industal ist nur eines dieser unvergesslichen Erlebnisse. Die Wanderung beginnt im Dorf Moncarmo in Richtung Matho Phu und Shang Phu und ist Teil der siebentägigen Route im Shakti Himalaya.

 

 

 

Refugio Frey und Cerro Catedral, Argentinien

 

Bariloche ist einer der schönsten Orte der Welt und inmitten der Berge finden Sie auch wunderschöne Wanderwege.

Bestehend aus einer eintägigen Wanderung ist die Wanderung zum Refugio Frey und Cerro Catedral eine großartige Option für diejenigen mit begrenzter Zeit.

Die Wanderung beginnt das Abenteuer in der Villa Catedral auf einem breiten Pfad, der in die Anden führt. Sie führt durch Wälder, bevor sie spektakuläre hohe Gipfel mit einer herrlichen Aussicht erreicht.

 

Pennine Way, Vereinigtes Königreich

 

Der Pennine Way befindet sich in den Bergen des Vereinigten Königreichs und ist einer der berühmtesten Fernwanderwege Großbritanniens mit einer Länge von 428 km.

Diese Wanderung dauert insgesamt 3 Wochen und führt östlich von Manchester, Yorkshire Dale's, der alten Grenze zwischen Hadrianswall und Schottland vorbei.

 

Diese Wanderung erfordert ein hohes Maß an körperlicher Ausdauer und ist für diejenigen gedacht, die gerne campen, da Camping über Nacht erforderlich ist, um den gesamten Weg zu absolvieren. Da es sich um Großbritannien handelt, erwarten Sie starke Schauer und starken Wind.

 

Tahoe Rim Trail, Vereinigte Staaten

 

Eine der schönsten Gegenden in den Vereinigten Staaten, der Tahoe Rim Trail in Lake Tahoe, USA, ist eine 165 Meilen lange Rundwanderung um das Tahoe Rim Basin.

Diese Wanderung wurde 1981 gegründet und ist eine der schönsten Wanderungen in den USA und der Welt. Sie führt durch sechs Grafschaften und vier Nationalwälder zwischen Kalifornien und Nevada.

Diese 11-tägige Wanderung wird am besten zwischen Juli und September genossen. Wer die gesamte Strecke zurücklegen möchte, kann unterwegs Campingausrüstung für das Camping über Nacht mitnehmen.

 

Armenien und die Seidenstraße, Armenien

 

Armenien hat einige der besten Wanderwege unter den europäischen Ländern und die 11 Tage Armenien und die Seidenstraße gehören zu den schönsten von allen.

Diese Wanderung verbindet das UNESCO-geschützte Kloster Sanahin und Haghpat und führt über Kalksteingipfel und den grünen Wald, einschließlich Wanderungen entlang des wilden Geghama-Gebirges und des Aragats, dem höchsten Berg Armeniens.

 

Dragon's Back, Hong Kong

 

Measuring a total of 111 miles, the Dingle Way is a circular trek hike in the southwest of Ireland. 

The clockwise hike starts in the town of Tralee then following a path of narrow roads known as boreens then moving on to a wide sweep of sand at Inch Strand, then along the clifftops just outside Dingle town, then around the edge of Mount Brandon which is the highest peak on the Dingle Peninsula.

 

 

Der Basho Wayfarer, Japan

 

Japan hat tolles Essen, eines der besten Skigebiete der Welt und natürlich einige der schönsten Wanderwege.

Mit vielen alten Wegen in Japan ist der Basho eine sechstägige, selbst geführte Wanderung, die einer Route folgt, die der Dichter Matsuo Basho vor über 300 Jahren eingeschlagen hat.

 

Sie starten in Sendai und folgen der nördlichen Tohoku-Region. Während Ihrer Wanderung wandern Sie am UNESCO-Weltkulturerbe Hiraizumi und dem alten Dewa Kaido-Pfad vorbei, der ein wunderschöner Kirschwald ist. Anschließend fahren Sie in die Berge von Natagiri-toge im Yamada Tempel.

 

Weitere Reiseangebote
Social Media

Weiterführende Artikel

Kontakt