Memphis Tours Blogs

10 Exklusiv gefundene National- und Landtiere aus den Destinationen der Welt

 

Jeder einzelne Kontinent auf unserem Planeten hat seine eigenen natürlichen Eigenschaften, mit seinen eigenen speziellen Pflanzen, einer unendlichen Menge an Farben und seinen verschiedenen Tieren. Was sind also die Tiere, die nur in ihren eigenen Ländern zu finden sind? Hier ist eine Liste von 10 erstaunlichen Tieren, die Sie reisen müssten, um sie jemals mit eigenen Augen zu sehen: Vancouver Island Murmeltier - Vancouver Island, Kanada Nur im eiskalten Land Kanada zu finden, kann dieses süße, aber freche große Murmeltier nur in den Bergen von Vancouver Island in British Columbia gesehen werden. Als Teil der Eichhörnchenfamilie leben sie in den Höhlen, essen nur Pflanzen und nehmen es 210 Tage im Jahr im Winterschlaf sehr leicht.

Vancouver Island Murmeltier - Vancouver Island, Kanada

 

Nur im eiskalten Land Kanada zu finden, kann dieses süße, aber freche große Murmeltier nur in den Bergen von Vancouver Island in British Columbia gesehen werden. Als Teil der Eichhörnchenfamilie leben sie in den Höhlen, essen nur Pflanzen und nehmen es 210 Tage im Jahr im Winterschlaf sehr leicht.

 

Baumhummer - Ballpyramide, Australien

 

Diese gigantischen Insekten mit schwarzen Stöcken sind nicht gerade ein Hummer. Sie sind das seltenste Insekt der Welt und können heute nur noch im Gebiet der wilden Ballpyramide gefunden werden. Im Jahr 2001 gab es insgesamt nur 24 von ihnen, aber jetzt ist es möglich, sie zu finden Zoos auf der ganzen Welt.

 

Känguru-Ratte - Santa Cruz, Kalifornien, USA

 

Dieses süßes Tier namens Kangaroo Rat ist nur in den Sandhügeln des sonnigen Santa Cruz in Kalifornien zu finden. Sie sind sehr wichtig für das Ökosystem des gesamten Gebiets, da sie den Pflanzen beim Wachsen helfen, während sie Samen vergraben, um sie für später aufzubewahren. Dieses entzückende Tier ist ein Lebensretter für seine Mitmenschen.

Meeresleguan - Galapagosinseln, Ecuador
 

 

Überraschenderweise gute Schwimmer Der Marine Leguan ist nur auf den Galapagos-Inseln zu finden. Als einzige ihrer Art konnten sie schwimmen und ihre Pfoten wurden mit der Zeit genetisch verbessert, um sie im Wasser schneller zu machen, indem sie eine Stunde lang unter Wasser den Atem anhalten konnten und spezielle Drüsen hatten, die niesen konnten Mit dem Salz, das sie im Salzwasser aufgenommen haben, sind diese Jungs die ultimativen olympischen Schwimmer.

Gelada - Äthiopien


 

Diese flauschigen Affen mit rosa Bäuchen, die Gelada genannt werden und nur im Hochland von Äthiopien auf dem afrikanischen Kontinent zu finden sind, verbringen die meiste Zeit auf dem Boden und fressen gekühltes Gras, Samen, Wurzeln und auch Insekten.

Brookesia Micra - Neugieriger Hara, Madagaskar


 

Die Brookesia Micra gilt als das kleinste Chamäleon der Welt und wurde 2012 auf einer Insel vor der Küste Madagaskars entdeckt. Meistens können sie 29 mm erreichen, was der Größe Ihrer Fingerspitze entspricht.

 

Dorniger Teufel - Australien

 

Obwohl dieser Thorny Devil eine sehr kleine Kreatur ist, kommt er nur in Australien vor und lässt sich von seiner Größe nicht von seiner Coolness beeinflussen. Seine Haltung ist ruhig und gesammelt, wenn er durch die Lebensbereiche geht. Er kann mit Hilfe von Strohhalmen zwischen den Schuppen Wasser durch seinen Körper trinken.

Wilsons Paradiesvogel - Raja Ampat, Indonesien

 

 

Wilsons Paradiesvogel ist nur auf zwei Inseln im Land Indonesien zu finden, Wigeon und Batanta. Er ist wirklich einzigartig und er weiß es.

Texas blinder Salamander - Edwards Aquifer, Texas, USA
 

 

Der Texas Blind Salamander lebt in völliger Dunkelheit und völliger Blindheit und ist nur im dunklen Wasser von Edwards Aquifer in Texas, USA, zu finden. Obwohl sie Augen oder Hautfarben haben, sind sie immer noch großartige Jäger, da sie Vibrationen von ihrer Beute und den durch ihre Bewegung erzeugten Geräuschen spüren können.

Weitere Reiseangebote
Social Media

Weiterführende Artikel