Ungewöhnliche Zeiten verlangen nach ungewöhnlichen Hotels. Von skurril bis geradezu seltsam, hier ist unsere Auswahl der einzigartigsten Unterkünfte auf der ganzen Welt, mit den weltbesten Raumschiff-Baumhäusern, Eissuiten, Schiffswracks in der Wüste, Unterwasserhotels und Glasiglus.
 

InterContinental Shanghai Wonderland, China


Das Weltraumzeitalter InterContinental Shanghai Wonderland Hotel rieselt die steilen Hänge eines verlassenen Steinbruchs hinunter und springt in eine Stadt, die besser für ihre aufstrebenden Wolkenkratzer bekannt ist. Es wurde als erstes unterirdisches Fünf-Sterne-Resort der Welt bezeichnet – und die unteren beiden Stockwerke befinden sich unter Wasser. Erwarten Sie von jedem Raum aus einen Blick auf den Wasserfall (mit Ausnahme der untergetauchten Räume, in denen stattdessen Fischschwärme vorbeischwimmen).

Baumhotel, Harads, Schweden


Im Kiefernwald rund um Harads befinden sich sieben einzigartige „Baumzimmer“ (und ein Gästehaus). Zu den Baumhäusern gehören die kapselartige Hütte aus Glas, das lebensechte Vogelnest, der umwerfend reflektierende Spiegelwürfel und das UFO (im Bild), das die Gäste an die letzte Szene in E.T. Es gibt auch eine Baumsauna.

Crane Hotel Faralda, Amsterdam, Niederlande


Ein schamlos verrücktes Hotel im aufstrebenden Amsterdam Noord. Dieses Anwesen mit drei Suiten befindet sich in einem umgebauten Kran und bietet einen spektakulären Blick auf die Stadt. Opulent und obskur gleichermaßen, ideal, wenn Sie nach etwas Alternativem suchen, aber am besten vermeiden, wenn Sie unter Schwindel leiden.

Niemandsfort, Portsmouth, England


No Man's Fort – eine Festung aus der viktorianischen Zeit, die ursprünglich zwischen 1867 und 1880 gebaut wurde, um Portsmouth vor einem Angriff Napoleons III. zu schützen – wurde in ein Luxushotel mit 23 Zimmern, einer Leuchtturm-Penthouse-Suite, einem Spa, einem Kabarettclub und Bars umgewandelt , Restaurants und Whirlpools.

SiloStay, Little River, Neuseeland


Das SiloStay liegt in Little River, nur 300 m vom Christchurch-Little River Rail Trail entfernt und bietet innovative, umweltfreundliche Unterkünfte auf der neuseeländischen Halbinsel Banks. Die Silos sind über zwei Etagen angelegt und komplett mit Kücheneinrichtungen, Balkonen und Fernsehern ausgestattet. Gourmetgerichte aus der Mikrowelle oder Gerichte zum Mitnehmen sind auf Anfrage erhältlich.

V8 Hotel, Stuttgart, Deutschland


Autofans werden das V8 Hotel in Stuttgart lieben. Alle Zimmer sind thematisch rund um das Automobil gestaltet, mit Besonderheiten wie Oldtimern, Rennutensilien und Drive-Through-Kinos.

Hotel Marqués De Riscal, La Rioja, Spanien


Das Marqués de Riscal ist das erste und einzige Hotelprojekt des Architekten Frank Gehry in Elciego, im Herzen der spanischen Weinanbauregion Rioja. Ähnlich wie bei seinen anderen Projekten, wie dem Guggenheim in Bilbao und der Fondation Louis Vuitton in Paris, ist die Struktur in ihrem Ansatz avantgardistisch und verwendet riesige Titanbänder, die sich von den umliegenden Weinbergen abheben.

 

 

Sheraton Huzhou Hot Spring Resort, Huzhou, China


Das Sheraton Huzhou Hot Spring Resort mit dem Spitznamen „Donut-Hotel“ liegt am Taihu-See zwischen Nanjing und Shanghai. Das magnetförmige Hotel wurde vom Architekten Ma Tansong entworfen, der mit Zaha Hadid in London zusammengearbeitet hat und für die plätschernden Absolute Towers in Mississauga, Kanada, verantwortlich ist. Die 27 Stockwerke über Wasser und zwei darunter (um ein komplettes Oval zu schaffen) sind luxuriös ausgestattet, darunter eine Lobby, die mit weißer Jade aus Afghanistan und Tigerauge-Stein aus Brasilien gepflastert ist.

Quinta Real Zacatecas, Zacatecas, Mexiko


Das Quinta Real Zacatecas wurde rund um die restaurierte Stierkampfarena San Pedro aus dem 19. Jahrhundert erbaut und ist heute ein Luxushotel. Der letzte Bullenlauf fand 1975 statt. Das Restaurant des Hotels blickt jetzt auf die alte Arena, während sich die Backsteinbar an der Stelle befindet, an der sich früher die Bullpens befanden.

Weitere Reiseangebote