Luxor Wetter, Sehenswürdigkeiten und alle Infos zu der Stadt

Luxor Wetter, Sehenswürdigkeiten und alle Infos zu der Stadt

 

Luxor ist eine alte ägyptische Stadt (Pharaonenstadt), die am Ufer des Nils im Herzen Oberägyptens liegt. Luxor ist eine Stadt mit vielen Namen. Die alten Ägypter nannten es Waset und bedeutet die Stadt des Zepters. Als die Griechen kamen, nannten sie es Theben. Heute ist es die moderne Stadt von Luxor, also stammt von dem arabischen Wort  Al-ʾuqṣur, welche die Paläste bedeutet. Diese bezaubernde Stadt liegt direkt am großen Nil, etwa 500 Kilometer südlich der modernen ägyptischen Hauptstadt Kairo. Luxor ist der beste Ort, um die Schätze des Altägyptens kennenzulernen. Ein Spaziergang entlang der Ruinen ist wie eine Zeitreise von 3.000 Jahren.

Luxor ist durch die Nil in Westseite und Ostseite aufgeteilt. Im Tal der Könige fand man auch den Schatz des Tutenchamun. Ausflüge in der Umgebung von Luxor führen zu anderen Bauwerken der Pharaonen und ihrer griechischen und römischen Nachfolger. Allein in Luxor befindet sich ein Drittel der antiken Monumente der Welt
Tausende von Touristen aus der ganzen Welt kommen jährlich, um diese Denkmäler zu besuchen, was einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaft der modernen Stadt leistet.
 

Luxor Wetter, Sehenswürdigkeiten und alle Infos zu der Stadt

ii) Touristische Informationen
Luxor vermittelt dem Besucher ein Bild vom ländlichen Leben im Niltal. Von einem Kreuzfahrtschiff oder einer Felukke aus sieht man am frühen Morgen weißgekleidete Bauern oder kleine Jungen auf ihren Eseln zu den mit Zuckerrohr, Getreide oder Baumwollsträuchern angepflanzten grünen Feldern reiten. Frauen und Mädchen bereiten vor den Lehmziegelhäusern einen Bohneneintopf vor oder waschen Kleider unten am Fluß. Manche der Schöpfwerke, die zur Bewässerung der Felder gebraucht werden, sind heute elektrisch, aber die meisten sehen noch so aus wie zu pharaonischen Zeiten. Der Name stammt von dem arabischen Wort (el-uksur), was soviel bedeutet wie Die Paläste, denn Tempel werden im Nahen Osten als die Paläste der Götter betrachtet. Die Stadt hat sich seit dem 19. Jh. gleichzeitig mit dem Tourismus entwickelt, doch außerhalb der Hotelzone fühlt man sich doch wieder in Ägypten. Neben dem Touristenbasar mit Andenken und Kunsthandwerkserzeugnissen bietet der Basar der Einheimischen Früchte, Gemüse, Gewürze und Haushaltswaren. Am schönsten kann man Tempel und Märkte mit einer Pferdedroschke besichtigen. Es gibt aber auch Fahrräder zu mieten.

iii) Das Wetter in Luxor
Das Wetter im Sommer ist heiß und trocken. Das Besondere an dieser Stadt ist das Wetter im Winter. Sie können der Kälte entfliehen und die warme ägyptische Wintersonne genießen. Die Sonneneinstrahlung ist sehr nützlich für Knochen und Nerven. Diese strahlung hat einen positiven Einfluss auf Autoimmun- und Krebserkrankungen
Sie können auch eine Kreuzfahrt von Luxor nach Assuan unternehmen, wo Sie die ruhige und friedliche Atmosphäre genießen können. Auf beiden Uferseiten des Nils können Sie eine Kombination aus Sand und Grün genießen und faszinierende goldene Sonnenuntergänge und Sonnenaufgänge genießen.
 

Luxor Wetter, Sehenswürdigkeiten und alle Infos zu der Stadt

 

iiii) Sehenswürdigkeiten

Es würde Wochen dauern, um alles in Luxor zu erleben. Mit den folgenden Empfehlungen können Sie sicherstellen, dass Sie alle Highlights von Luxor entdecken.

Eines der einzigartigsten Erlebnisse in Luxor ist eine Fahrt mit dem Heißluftballon bei Sonnenaufgang über der Stadt. Das frühe Morgenlicht trägt nur zu diesem atemberaubenden Erlebnis bei.

 Die Ton- und Lichtshow im Karnak-Tempel ist ganz besonderes. Nach Sonnenuntergang beleuchtet der Tempel mit einer audiovisuellen Show, die erklärt, wie der Tempel gebaut wurde und wie das Leben im alten Ägypten war. 
 
Als nächstes machen Sie eine Tour durch Ost- und Westufer. Wir empfehlen, auf jeder Seite einen ganzen Tag zu verbringen. Die Highlights am Ostufer sind der Karnak- und der Luxor-Tempel, die dem Gott Amon, seiner Frau Mut und ihrem Sohn Khonso gewidmet wirden. Das Westufer inkludiert das Tal der Könige, die Kolosse von Memnon und den Hatschepsut-Tempel. Die Kolosse von Memnon sind zwei gigantische 59-Fuß-Statuen des Pharaos Amenhotep III. Und seiner Frau.
 

Besuchen Sie das schöne faszinierende Stadt Luxor und verpassen Sie nicht die Chance, eine der traumhaften Ägypten Rundreisen zu buchen. 

    Warum Sie mit Memphis Tours reisen sollten
    • Erfahrung seit 1955

      Memphis Tours ist ein Vorreiter der Tourismusbranche in Ägypten. Jahrzehntelange Erfahrung als Reiseveranstalter macht uns stark

    • Individueller Reiseservice

      Sie haben einen ganz besonderen Reisewünsch? Wir stellen Ihnen nach Wunsch Ihre Traumreise zusammen.

    • Wir sprechen Ihre Sprache

      Missverständnisse gibt es bei uns nicht, denn wir beraten Sie in Ihrer Muttersprache

    • Flexibilität bei Reiseänderungen

      Wir wissen wie wichtig es für Reisende ist, Termine flexibel zu gestalten.

    • Ihre Sicherheit

      Unsere Mitarbeiter begleiten Sie während Ihrer Reise und stehen Ihnen immer zur Seite.

    • Qualitätsgarantie

      Qualität steht bei uns an oberster Stelle und das garantieren wir unsere Kunden.

    • Kostenloser Rückrufservice

      Schicken Sie uns einfach Telefonnummer und Wunschzeit, wir rufen Sie zurück. Vergessen Sie teure Hotlines und Warteschleifen – wir sind 24 Stunden lang, 7 Tage die Woche für Sie da

    • Nachhaltigkeit

      Wir setzen uns für Nachhaltigkeit in Sachen Umwelt und Kultur bei unseren Reiseveranstaltungen ein.

    • Sichere Online-Zahlung

      Sicherheit bei Online-Zahlung durch Verisign Secure

    • Sicherheit bei Online-Zahlung durch „Verisign Secure“ von Macafee

      Unsere Webseite wird durch Macafee geschützt

    Kontakt