Sign Up To Our Newsletter

Welches Deck auf der Nilkreuzfahrt

Eigentlich befindet man sich nur zum Schlafen in der Kabine und deshalb sollte man nicht zu sehr darauf achten, aber wir wollen Ihnen trotzdem ein paar nützliche Tipps und Hinweise wie man die richtige Kabine aussucht geben.
Im Allgemeinen sind Kabinen im Mitteldeck am Beliebtesten, weil es dort am Ruhigsten ist. Im Oberdeck wird man vom Getrappel auf dem Sonnendeck gestört und man kann es hören wenn Tische oder Sonnenliegen geschoben werden. Im Nildeck kann es sein dass man in den Kabinen im Heck die Motoren hört. Wichtig zu erwähnen ist aber, dass das Schiff fast immer am Tag fährt und deshalb sind die Motoren nachts während die Gäste schlafen aus. Aus dem selben Grund ist es eher unwichtig auf welcher Seite Ihre Kabine ist, denn da das Schiff fast ausschließlich am Tag fährt, werden Sie sowieso eine Aussicht auf dem Nil haben. In den Zeiten wo Ihr Schiff am Ufer stehen wird, und auf einer Seite die Aussicht von einem anderen Schiff blockiert wird, sind Sie entweder auf einer Besichtigungstour oder Sie werden schlafen.
Wie wir Ihnen schon oben verraten haben befinden sich die Gäste fast nur nachts zum Schalfen in der Kabine, sonst sind Sie entweder auf einer Tour, im Restaurant fürs Frühstück, Mittagessen oder Abendessen, in der Bar oder liegen am Pool auf dem Sonnendeck.